Diese Website verwendet Cookies, die für die Funktionalität der Site notwendig sind. Wenn Sie mehr über die genutzten Cookies erfahren möchten, lesen Sie sich bitte unsere Ausführungen zu Cookies in unserer Datenschutzerklärung durch.

Indem Sie dieses Banner schließen, die Seite nach unten scrollen, einen Link anklicken oder Ihre Recherche auf andere Weise fortsetzen, erklären Sie sich mit dem Gebrauch von Cookies auf unserer Site einverstanden.

Erste Hilfe im Betrieb

Erste Hilfe ist ein wichtiges Thema und kann Leben retten. 

Achten Sie auf dieses Plakat!

Bild: Plakat zur Ersten Hilfe

Es hängt im Betrieb aus. Es zeigt Ihnen, was Sie im Notfall tun müssen. Schauen Sie es sich möglichst bald im Betrieb an.

Erst-Helfer

Das sind Mitarbeiter im Betrieb, die sich gut in Erster Hilfe auskennen. Diese Mitarbeiter haben einen Erste-Hilfe Kurs gemacht. Jeder Betrieb muss Erst-Helfer haben. Fragen Sie Ihren Vorarbeiter oder Chef, wer das ist. Im Notfall muss man den Erst-Helfer sofort rufen.  

Verband-Kasten

Dieses Zeichen heißt: Hier ist der Verbandkasten mit Verbandsmaterial und Pflaster. So ein Kasten muss in jedem Fahrzeug sein. Auch im Betrieb ist einer. 

Wenn sich jemand verletzt, kann er mit dem Material aus dem Verbandkasten verbunden werden.

Verbands-Buch

Wenn Sie einen Unfall bei der Arbeit haben, sich zum Beispiel mit dem Messer in die Hand schneiden, lassen Sie den Unfall in das Verbands-Buch eintragen. Wenn Sie später schwerer krank werden, sich zum Beispiel eine Entzündung wegen dem Schnitt bildet, dann weiß man, dass es in der Arbeit passiert ist. Das Verbands-Buch ist meist im Büro. Fragen Sie den Vorarbeiter oder den Chef danach.

Flucht-Wege

Dieses Zeichen zeigt Ihnen, wohin Sie bei einer Gefahr laufen müssen. Bringen Sie sich unverzüglich in Sicherheit. Die weißen Pfeile geben Ihnen die richtige Richtung vor. Kümmern Sie sich auch um Ihre Kollegen.